TPOY Logo

YogalehrerIn Ausbildung RYT 200

Die Yogalehrer Ausbildung ist ein transformierendes Ereignis. Sie kann den Teilnehmern über regelmäßiges und intensives praktizieren und damit verbundene Prozesse der inneren Reinigung, durch wesentliche Einsichten und Erkenntnisse zu einem „Quantensprung der persönlichen Entwicklung“ führen. Die Yogalehrer Ausbildung ist damit nicht nur eine Berufsausbildung um Yoga zu unterrichten, sondern eine ganzheitlich persönlich-spirituelle Schulung, die das gesamte Leben des Teilnehmers grundlegend zu verbessern vermag, also auch für Leute die kein Yoga unterrichten wollen. Die Ausbildungszeit zählt für die Teilnehmer/innen zu den intensivsten, aber auch schönsten und bereicherndsten Erfahrungen ihres Lebens!

Die umfangreiche RYT 200 Stunden Yogalehrer Ausbildung in Vorarlberg, kann zumeist berufsbegleitend besucht werden und ist durch die Yoga-Alliance international zertifiziert. Sie beinhaltet 10 Module die über 11 Monaten, und einem Prüfungswochenende verteilt sind.

Das sagen meine Schüler über die Ausbildung

bine thumbnail

Kosten

Ausbildungkosten € 3.200,- inkl. Kursunterlagen, Tee & Snacks.
Bitte folgende Zahlungsmodalität folgen:
€ 1.000,- Anzahlung bei der Anmeldung
€ 2.200,- Restzahlung, mindestens 7 Tage vor Kursbeginn.

Ratenzahlung:
€ 1 000,- Anzahlung bei Anmeldung.
€ 1 200,- Ratenzahlung mindestens 4 Wochen vor Kursbeginn
€ 1 200,- Restzahlung Jannuar 2023
Ratenzahlung Gesamt €3 400,-

Wo

Die RYT 200 Stunden-Yogalehrer Ausbildung findet im schönen Rheintal, am Bodensee, im The Power of Yoga Studio statt.

9444
Diepoldsau
Wildenaustrasse 25
Schweiz


&

6845
Hohenems
Rudolf von Ems Straße 43d
Österreich

Die Yogalehrer Ausbildung umfasst:

Modul Unterrichtsstoff Termin
1
Einführung, Körperarbeit, Theorie, Praxis, Pranayama & Kriyas
25 – 26 Sept. 2021
2
Körperarbeit, Energiearbeit, Meditation, Chakras, Mudras
16 – 17 Okt. 2021
3
Philosophie, Ethik & Selbstreflexion
27 – 28 Nov. 2021
4
Philosophie, Ethik & Selbstreflexion
11 – 12 Dez. 2021
5
Körperarbeit & Lehrproben
29 – 30 Jan. 2022
6
Anatomie, Physiologie, Therapeutisches
26 – 27 Feb.2022
7
Sequencierung, Ayurveda
26 -27 Mär. 2022
8
Didaktik, Unterrichtsmethodik, Stundenaufbau
30 Apr. – 01 Mai. 2022
9
Lehr- und Unterrichtsproben
28 – 29 Mai 2022
10
Lehr- und Unterrichtsproben
25 – 26 Jun. 2022
11
RYT 200 Prüfung, schrifftlich, mündlich & praktisch
02 – 03 Jul. 2022
Modul Unterrichtsstoff Termin
1
Einführung, Körperarbeit, Praxis, Pranayama, Kriyas, Meditation
10 & 11 September 2022
2
Körperarbeit, Energiearbeit, Chakras, Mudras, Kriyas, , Kundalini Yoga
08 & 09 Oktober 2022
3
Philosophie & Ethik, Praxis, Asana Workshop
29 & 30 Oktober 2022
4
Philosophie, Selbstreflexion, Yin Yoga
12 & 13 November 2022
5
Anatomie, Selbstreflexion, Physiologie, therapeutisches Yoga
26 & 27 November 2022
6
Online mit Zoom: Körperarbeit , Sequencierung, Ayurveda
21 Januar 2023
7
Online mit Zoom: Didaktik, Unterrichtsmethodik, Stundenaufbau, Lehr– & Unterrichtsproben
25 Februar 2023
8
Didaktik, Lehr und Unterrichtsproben, Lehrer – Schüler Beziehung, weitere Yogatraditionen & Systeme
25 & 26 März 2023
9
Selbstreflexion, Schwangerschaft Yoga
22 & 23 April 2023
10
Lehr und Unterrichtsproben, Klassengestaltung, Business Aufbau
20 & 21 Mai 2023
11
Prüfungsvorbereitung
17 & 18 Juni 2023
12
Prüfungswochenende
01 & 02 Juli 2023

Die Stunden finden von 9:00 bis 17:00 Uhr, mit einer Stunde Pause, statt.

Was meine Schüler über die Yogalehrer Ausbildung sagen

Du bist dir noch nicht ganz sicher was dich bei dieser spannenden Yogalehrer Ausbildung in Vorarlberg erwarten wird?
Dann schau dir doch die Referenzen der bisherigen Yogaschüler dieser Ausbildung an:

Trotz Online Unterricht, vermag Tessy eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Ich schätze die einfühlsame Art und dazwischen einfließende Strenge, die mich immer wieder erinnert, meine Verantwortung für Praxis und Selbststudium wahrzunehmen.
Das vernetzte vermitteln von philosophischen und medizinischen Aspekten ist eine immense Bereicherung, um auch seine Gesundheit als seine persönlich verantwortliche Aufgabe zu erkennen.
Gerne empfehle ich diese Ausbildung weiter für diejenigen, die auf der Suche nach sich selbst sind.

Bettina

Ich bin sehr dankbar, dass ich diesen Weg der Yoga-Lehrer-Ausbildung mit Tessy gehen darf! Tessy ist eine ausgezeichnete, inspirierende Lehrerin, mit einem fundierten Wissen, viel Feingefühl und Humor.Mit ihrem liebevollen Wesen, ihrer tollen Ausstrahlung und ihrem interessanten Dialekt, der uns immer wieder einmal zum Lächeln bringt, macht sie diese Ausbildung zu was ganz Besonderem!Diese Ausbildung ist so viel mehr wie nur Yoga, es ist ein Lebensweg, ein disziplinierter Weg über Körper- u. Energiearbeit, Atmung, Meditation, Philosophie, Ethik-u. Selbstreflektion und noch so viel mehr! Danke Tessy für deine Geduld, deine grund-ehrliche Art und für all die Werte, die du uns und in dieser Ausbildung vermittelt hast!

Petra

Ich habe mich für die Yogalehrerausbildung bei Tessy entschieden, weil ich sie schon seit fast zwei Jahren kannte und festgestellt hatte, was für eine kompetente Lehrerin sie ist. Ich ahnte, es würde eine intensive Zeit der Transformation werden, was mir viele begeisterte AbsolventInnen früherer Ausbildungen auch schon in Aussicht gestellt hatten. Es gab auch mal Gedanken, ob ich das Ganze nicht vielleicht doch lieber in ein paar Wochen in Indien lernen sollte. Mein Herz sagte mir aber, dass das Gute auch nahe sein kann. Man muss nicht nach Indien fahren, wenn man eine Lehrerin, einen Guru, hat, der selbst zu großen Meistern gereist ist, von Ihnen gelernt hat und sich über Jahrzehnte einen immensen Wissensschatz angeeignet hat. Was Tessy uns gibt, hätte uns kein anderer Lehrer an keinem anderen Ort der Welt besser vermitteln können. Und auch man selbst braucht Zeit, um zu reifen.

Für mich ist Tessy wie eine zweite Mutter, meine Yogamutter. Ich kann ihre bedingungslose Akzeptanz fühlen und ihre Wärme und zugleich leitet sie mich, konsequent an mir zu arbeiten. Was sie einfordert, hat immer einen wohlmeinenden Hintergedanken. Wenn du dich öffnest und darauf einlässt, wird es dir vielleicht wie mir ergehen und dein Leben wird auf allen Ebenen besser.

Dass ich diesen Menschen gefunden habe, dafür empfinde ich große Dankbarkeit!

Bianca

Wenn du auf der Suche nach einer spannenden und lehrreichen Yogalehrerausbildung bist und du Lust auf persönliche Entwicklung hast, bist du bei Tessy genau richtig ????
Ich war seit der ersten Yogastunde begeistert von ihrem Wesen und dieser Eindruck hat sich während der Ausbildung bestätigt. Tessy hat ein enormes Wissen und eine so wertschätzende Art dieses mit uns zu teilen – es macht einfach Freude bei ihr zu Lernen. Disziplin wird in ihrer Ausbildung sehr großgeschrieben, was auch wirklich wichtig ist, um die Weite des Yogas zu erfassen. Aufgrund der Ausbildungsdauer hat man genügend Zeit zu üben und Yoga in seinen Alltag zu integrieren. Auch die Pausen zwischen den Modulen sind optimal, um das gelernte umzusetzen und dem Geist Zeit und Raum zu geben sich auszudehnen.
Tessys Unterricht ist sinnvoll aufgeteilt und es gibt immer Platz für Fragen und interessante Diskussionen. Ich würde die Ausbildung jederzeit wieder bei ihr machen und kann sie daher von Herzen weiterempfehlen.

Nicole

Interesse?

Schreib uns eine Nachricht!